Mach mit!

Kirchenvorstandswahl am 1. und 2. April 2017

Einladung zur Wahl


Liebe Gemeindemitglieder im Pastoralen Raum Gütersloh,

am kommenden Wochenende sind wir aufgerufen, die Kirchenvorstände für die beiden „neuen“ Pfarreien zu wählen. Jedes Gremium wird 16 Mitglieder zählen. Allein die Größe der Kirchenvorstände macht schon deutlich, dass auf die Kirchenvorsteher eine Arbeit zukommt, die noch keiner genau beschreiben kann. Das Mittun in den acht überschaubaren Pfarreien war wohl wesentlich leichter. Von daher stehen die beiden Gremien vor der Herausforderung, sich eine neue Arbeitsordnung zu geben und den Blick auf den jeweils anderen Kirchen-vorstand hin zu weiten, denn im Alleingang werden die beiden Gremien ihrer Arbeit für die Pfarreien nicht gerecht.

Aber nicht nur diese Herausforderung gilt es zu meistern. Die Verwaltung läuft weiter, die Schritte in die Pastoralvereinbarung tangieren auch die Kirchenvorstände und die Unter-haltung aller Immobilien ist ebenfalls zu beachten.

Wenn Sie genauer auf die Vorschlagslisten schauen, werden Sie erkennen, dass so viel Kandidaten zur Verfügung stehen, wie es Mandate zu vergeben gibt. Wir gehen auf eine Bestätigungswahl zu. Ich möchte Sie trotzdem herzlich bitten, die zu Wählenden mit Ihrem Vertrauen auszustatten, damit sie sich und ihr Tun legitimiert wissen.
Wir dürfen den Kandidaten dankbar sein, dass sie sich dieser nicht leichten Aufgabe stellen.

Machen Sie mit bei der Wahl, damit wir auf dem Weg in den Pastoralen Raum gut weiterkommen!

Ihr Pfarrer

Elmar Quante


Wahlzeiten in der Pfarrei Heilig Kreuz:

Herz Jesu (am 01.04.)    16.30 bis 18.30 Uhr (vor und nach der Vorabendmesse)

St. Bruder Konrad    08.45 bis 11.00 Uhr (vor und nach dem Hochamt)

St. Friedrich    nach dem Hochamt bis 12.45 Uhr

 
Wahlzeiten in der Pfarrei St. Pankratius:

Heilige Familie (am 01.04.)    16.15 bis 16.50 Uhr und 17.45 bis 18.15 Uhr

Heilig Geist (am 01.04.)    17.15 bis 17.50 Uhr und 18.45 bis 19.15 Uhr

Christ-König    09.00 bis 09.25 Uhr und 10.15 bis 11.00 Uhr

Liebfrauen und St. Pankratius
    10.30 bis 10.50 Uhr und 11.45 bis 12.15 Uhr

St. Pankratius außerdem am Abend    18.30 bis 18.50 Uhr und 19.45 bis 20.15 Uhr

Gewählt wird in den jeweiligen Pfarrheimen.

Innerhalb der Pfarrei, in der der Wohnsitz liegt, können die Wahlberechtigten in jedem Wahllokal ihre Stimme abgeben.


Liebe Besucherinnen und Besucher!

 

Herzlich willkommen auf der Homepage des Pastoralen Raumes Gütersloh. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Im Januar haben wir uns auf den Weg in den Pastoralen Raum gemacht. Unter dem Motto

 

Wer aufbricht, der kann hoffen

 

lassen wir uns auf diesen Weg ein. Am Anfang des Weges stand die Neugliederung der acht Pfarreien in Gütersloh. Die ehemals acht Kirchen-gemeinden sind zu zwei Pfarreien zusammengefasst. In der Innenstadt bilden die drei Pfarreien Christ-König, Heilige Familie und Liebfrauen sowie die Pfarrvikarie Heilig Geist nun mit St. Pankratius die neuumschriebene Innenstadtpfarrei, die weiterhin das Patronat des Heiligen Pankratius trägt. Die drei Pfarreien in den Ortsteilen von Gütersloh Herz-Jesu Avenwedde, St. Bruder Konrad Spexard und St. Friedrich in Friedrichsdorf bilden die neu gegründete Pfarrei Heilig Kreuz.

 

Wir stehen am Beginn eines Weges. Mit dem Motto „Wer aufbricht, der kann hoffen“ bringen wir zum Ausdruck, dass wir in Gütersloh Vieles neu denken und evtl. Vertrautes hinter uns lassen müssen, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Eine Herausforderung ist die Neugestaltung der Homepage, die noch nicht die neuen Strukturen erkennen lässt. Haben Sie deshalb Nachsicht mit uns.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Pfarrer Elmar Quante

 

 

Aktuelles:

20.03.2017 19:53

Gütersloher Orgelfrühling

"Musik an St. Pankratius" setzt auch 2017 die Orgelkonzertreihe "Gütersloher Orgelfrühling" an der Rieger-Orgel fort. Informationen zu den einzelnen Orgelkonzerten finden Sie...[mehr]


19.03.2017 12:01

Eine-Welt-Verkauf in Bruder-Konrad

Der Eine-Welt-Verkauf findet am 02. April 2017 nach der heiligen Messe um 9.30 Uhr statt. Hier lädt der Eine-Welt-Kreis Spexard zum Fasten-Frühstück ein![mehr]


25.02.2017 00:00

Karneval kfd-Liebfrauen

„Märchenhaftes Kattenstroth“ kfd-Karneval in Kattenstroth Das war das Motto der diesjährigen kfd-Karnevalsveranstaltungen und die vier fröhlichen Stunden waren im Nu vergangen.Eine Zusammenfassung...[mehr]


zum Archiv ->